Geben Sie einen Suchbegriff ein:

A+ A A-

Behandlungsspektrum

  • Linksherzkatheteruntersuchungen
  • Rechtsherzkatheteruntersuchungen
  • Perkutane Koronarinterventionen (PCI) mit Ballonaufdehnung und Stentimplantation
  • Koronarintervention beim akuten Herzinfarkt (24 Stunden an 365 Tagen im Jahr)
  • Interventioneller Verschluss von linksseitigem Vorhofohr (LAA)
  • Elektrophysiologische Untersuchung von Herzrhythmusstörungen (EPU)
  • Dreidimensionale Darstellung schneller Herzrhythmusstörungen (3D-Mapping)
  • Katheterverödung mit Hochfrequenzstrom bei tachykarden Herzrhythmusstörungen
  • Kathetervereisung mit Cryoenergie bei tachykarden Herzrhythmusstörungen
  • Nicht-invasive Rhythmologie (EKG, Langzeit-EKG, Belastungs-EKG, externer Ereignisrecorder)
  • Implantation von Herzschrittmachern, Defibrillatoren (ICD), EKG-Ereignisrecordern
  • Transthorakaler und transösophagealer Herzultraschall (Echokardiographie), medikamentöse Stressechokardiographie
  • Farbduplexsonographie der hirnversorgenden Gefäße sowie der peripheren Arterien und Venen
  • Kardio-CT, Kardio-MRT und Myokardszintigrapie in Kooperation mit der Klinik für Radiologie

Angiologie

  • Gefäßerkrankungen
  • Bluthochdruckerkrankung
  • Venenleiden, z.B. Thrombosen, Krampfadern, „offene Beine”
  • Arterielle Erkrankungen, z.B. Durchblutungsstörungen der Finger und Beine, Schlaganfälle, entzündliche Gefäßerkrankungen
  • Gefäßsprechstunde (im Zusammenarbeit mit der Klinik für Gefäßchirurgie)
  • Gefäßerweiterungen (im Zusammenarbeit mit der Klinik für Radiologie, Gefäßradiologie und Nuklearmedizin)
  • u. v. a. m.

Kontakt

Elisabeth-Krankenhaus Rheydt
Klinik für Kardiologie
Hubertusstraße 100
41239 Mönchengladbach
Telefon 02166 394-2125
Telefax 02166 394-27898
E-Mail kardiologie@sk-mg.de

x
Nach oben