Geben Sie einen Suchbegriff ein:

A+ A A-

Patientendatenmanagement

Das Patientendatenmanagement integriert die Aufgaben der Patientenverwaltung und des Medizin-Controllings unter einer übergreifenden Verantwortung.

Patientenverwaltung:
Aufgabe der Patientenverwaltung ist die kundenfreundliche Gestaltung, Organisation und Abwicklung aller administrativen Prozesse in der stationären und ambulanten Patientenversorgung. Im Mittelpunkt stehen die Patientenaufnahme, das Vertragswesen, die Kostensicherung und Kommunikation mit den Kostenträgern sowie die Rechnungslegung und ggf. -revision. Unseren Patienten bietet die Abteilung eine fundierte Unterstützung in allen verwaltungstechnischen und versicherungsrechtlichen Angelegenheiten.

Medizin Controlling:
Die Teilhabe unserer Patienten an der Dynamik medizinischer Erkenntnisse und technischer Fortschritte ist vor dem Hintergrund begrenzter wirtschaftlicher Ressourcen eine stetige Herausforderung an die klinischen Strukturen und Prozesse unseres Hauses. Diese unter den Aspekten der Wirtschaftlichkeit und Ergebnisqualität mitzugestalten, zu überprüfen und zu steuern obliegt dem Medizin Controlling. Darüber hinaus trägt die Abteilung im Umfeld des DRG-Abrechnungssystems maßgebliche Verantwortung für die leistungsgerechte Erlössicherung und Budgetentwicklung.

Kontakt

Elisabeth-Krankenhaus Rheydt
Hubertusstraße 100
41239 Mönchengladbach
Telefon 02166 394-0
Telefax 02166 394-2701

Michael-Peter Kavka
Leiter Patientendatenmanagement

02166 394-2013
02166 394-28013
E-Mail schreiben

Torsten Bestgen
Medizincontrolling

02166 394-2023
02166 394-2708
E-Mail schreiben

x
Nach oben