Geben Sie einen Suchbegriff ein:

A+ A A-

Behandlungsspektrum - Frauenheilkunde

Der Behandlungsschwerpunkt in der Frauenheilkunde liegt in der Therapie von Erkrankungen des äußeren und inneren Genitales. Die Erkrankungen lassen sich in folgende Gruppen einteilen

  • Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Gebärmutter, sogenannten Myomen
  • Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der inneren und äußeren Genitalorgane, sowie deren Vorstufen (sogenannten Dysplasien)
  • Diagnostik und Therapie von Beckenbodenschwächen und der weiblichen Harninkontinenz
  • Minimalinvasive Chirurgie der Gebärmutter und Eierstöcke
  • Ambulante Operationen

Detailierte Informationen zu den oben genannten Erkrankungen erhalten Sie auf den folgenden Seiten.

Weitere Infos

Liebe werdende Eltern,

Sie haben bereits im Vorfeld Ihrer Schwangerschaft die Möglichkeit, sich über alle wichtigen Abläufe Ihrer Schwangerschaft bei uns im Haus zu informieren. Bei uns lernen Sie die verschiedenen Entbindungsmöglichkeiten kennen. Neben der "Landgeburt" im Kreißbett, auf der Matte und dem Hocker, bieten wir Ihnen auch als alternatives Konzept die Wassergeburt in der Entbindungsbadewanne an. Ein erfahrenes Team aus Ärzten und Hebammen hilft Ihnen gerne bei der Wahl Ihrer Entbindungsmethode.

An wöchentlichen Informationsabenden für werdende Mütter und Väter, bzw. Begleitpersonen, findet eine Führung durch den Kreißsaal mit wichtigen Informationen zur Geburt und zum Management im Kreißsaal statt.
Gezeigt werden auch die Stationen und die Unterbringung in den jeweiligen Zimmern. 

Termine:
Dienstag oder Donnerstag um 18:30 Uhr nach entsprechender Anmeldung 

Anmeldung und weitere Informationen:

Montag - Freitag zwischen 9:00 Uhr und 16:00 Uhr

Sekretariat der Frauenklinik
Telefon 02166 394-2201/2208

Hebammen

Vor, während und nach der Geburt sind die Hebammen wichtige Ansprechpartnerinnen werdender Eltern. Unser Hebammenteam besteht aus 27 engagierten Hebammen, die Sie im Kreißsaal individuell und kompetent betreuen. Auf Wunsch übernehmen sie auch die Vor- und Nachsorge. Weitere Informationen zu unseren Hebammen und ihrem Angebot stehen hier zum Download bereit.

Offene Hebammensprechstunde

Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett beantwortet Hebamme Claudia Moll in einer offenen Hebammensprechstunde jeden Mittwoch in der Zeit von 09:30 bis 11:00 Uhr. Treffpunkt ist der Gymnastikraum der Frauenklinik. Die Teilnahme ist kostenlos, um eine telefonische Anmeldung bei Claudia Moll (02151 572017) wird gebeten.

Akupunktursprechstunde

Sowohl zur Geburtsvorbereitung und -erleichterung als auch zur Behandlung von Schwangerschaftsbeschwerden wird eine wöchentliche Akupunktursprechstunde angeboten, jeweils mittwochs von 11:00 bis 12:00 Uhr. Anmeldung bei Claudia Moll unter Telefon 02151 572017.

Kursangebot rund um Schwangerschaft und Geburt

Zur Vorbereitung auf die Geburt Ihres Kindes sowie für die erste Zeit mit Ihrem Baby bieten wir Ihnen ein breites Angebot an Kursen:

  • Aqua-Fit in der Schwangerschaft
  • Fitness in der Schwangerschaft
  • Geburtsvorbereitung mit Partner
  • Geburtsvorbereitung mit Partner - Wochenendkurs
  • Rückbildungsgymnastik
  • Babymassage
  • Babygymnastik
  • Babyschwimmen
  • Tragetuchtechniken
  • Großelternkurs

Aktuelle Termine


Informationen zu den Terminen der in der nächsten Zeit stattfindenden Kurse sowie Hinweise auf die Kursleiterinnen entnehmen Sie bitte aus dem Flyer Elternschule.

Die Kurse werden im Gymnastikraum bzw. im Seminarraum der Mutter-Kind-Klinik (Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe) angeboten, Aqua-Fit in der Schwangerschaft und Babyschwimmen finden statt im Schwimmbad des Herzparks Hardterwald. Die Anmeldung nehmen Sie bitte bei der jeweiligen Kursleiterin vor.

Weitere Informationen:

Montag - Freitag zwischen 9:00 Uhr und 16:00 Uhr 

Sekretariat der Frauenklinik
Telefon 02166 394-2201/2208

Anmeldung zur Geburt


Wenn Sie bei uns entbinden möchten, melden Sie sich bitte um die 34. Schwangerschaftswoche persönlich bei uns an. Dies ermöglicht allen Beteiligten, den notwendigen bürokratischen Anteil bereits im Vorfeld der anstehenden Geburt erledigt zu haben. Die Vorfreude und Konzentration auf das große Ereignis kann unbeschwert beginnen.

Anmeldung zur Geburt in der Gynäkologischen Ambulanz der Frauenklinik

Montag bis Freitag von 9:00 Uhr - 12:00 Uhr.

Für werdende Brüderchen und Schwesterchen

 bieten wir einen Geburtsvorbereitungskurs zur Erlangung eines "Geschwisterdiploms" an.

Referentin: Silvia Rütten

Informationen und Anmeldung unter Telefon 02166 5552781

Stillambulanz

Während Ihres Aufenthaltes auf der Wochenstation erhalten Sie umfassende Beratung und aktive Unterstützung rund um das Stillen durch unsere Krankenschwestern und Laktationsberaterinnen. Aber auch nach Ihrer Entlassung sind wir für Sie da. Bei Stillschwierigkeiten bieten Ihnen die ausgebildeten Still- und Laktationsberaterinnen der Stillambulanz fachliche Hilfestellung, Beratung und Betreuung an - auch wenn Sie nicht in unserem Haus entbunden haben. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer Elternschule.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer Neugeborenentreff im "Eli".

Stillcafe im Eli


Das Stillcafe im Eli bietet Müttern Gelegenheit, sich bei allen Fragen rund ums Stillen, zur Säuglingsernährung und Säuglingspflege von erfahrenen Kinderkrankenschwestern sowie Still- und Laktationsberaterinnen (IBCLC) beraten zu lassen und Erfahrungen mit anderen Müttern auszutauschen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer Elternschule.

Adresse


Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Hubertusstraße 100
41239 Mönchengladbach

Telefon

02166 394-2201

Telefax

02166 394-2719

E-Mail

frauenklinik@sk-mg.de

Sprechstunden

Kontakt

Elisabeth-Krankenhaus Rheydt
Klinik für Frauenheilkunde & Geburtshilfe
Hubertusstraße 100
41239 Mönchengladbach
Telefon 02166 394-2200/01
Telefax 02166 394-2719
E-Mail: frauenklinik@sk-mg.de

x
Nach oben