Geben Sie einen Suchbegriff ein:

A+ A A-

Kurzprofil

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,

im Namen der Abteilung für Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie möchte ich Sie herzlich auf den Seiten unserer Klinik begrüßen.

„Der Mensch ist so alt wie seine Gefäße“, lautet ein altes Sprichwort. Es darf also nicht verwundern, dass mit dem Älterwerden der Menschen auch die Gefäßerkrankungen zunehmen und eine umfassende Therapie immer wichtiger wird. Daher ist in den Städtischen Kliniken Mönchengladbach das Gefäßzentrum Mönchengladbach seit über 10 Jahren fest etabliert. In unserer Klinik arbeiten wir als interdisziplinäres Kompetenzzentrum eng mit Spezialisten unterschiedlicher medizinischer Fachrichtungen zusammen.

Unser Team beschäftigt sich mit der Prophylaxe, Diagnostik und gefäßmedizinischen Behandlung von Erkrankungen, Verletzungen und Fehlbildung des Gefäßsystems. Wir sind für Sie da, Gefäßprobleme frühzeitig zu erkennen und adäquat zu behandeln. Unser Leistungsspektrum umfasst praktisch alle Krankheitsbilder der Schlagadern, Venen und Lymphbahnen. Außerdem stehen wir für Zweitmeinungen gerne zur Verfügung. Jeder Patient wird bei uns individuell nach modernster wissenschaftlicher Erkenntnis wenig invasiv, aber maximal effektiv behandelt - „so wenig wie möglich, so viel wie nötig“.

Uns ist wichtig, dass Sie schon erste Symptome ernst nehmen und nicht zögern, sich bei uns oder einem Gefäßmediziner frühzeitig vorzustellen, so dass wir Ihre kleineren oder größeren gefäßmedizinischen Probleme durch persönliche Zuwendung, konservative Therapie, nicht invasive und gewebsschonende Operationstechniken oder geeignete Eingriffe lösen können.

Zögern Sie nicht, mich und mein Team persönlich bei Fragen oder Problemen zu kontaktieren.

Ihr

 

Kontakt

Elisabeth-Krankenhaus Rheydt
Gefäß- & endovaskuläre Chirurgie
Hubertusstraße 100
41239 Mönchengladbach
Telefon 02166 394-2061
Telefax 02166 394-2706
E-Mail gefaesschirurgie@sk-mg.de

Gefäßzentrum Mönchengladbach Gefäßzentrum Mönchengladbach DGG

 

Auszeichnungen & Zertifizierungen

 

Qualitätsbericht (ca. 2,6 MB)

x
Nach oben